Bisexuelle Erfahrungen machen in einer "Heterobeziehung"-HELP

  • Hallo zusammen :)

    Seit ca 3 Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen und die Beziehung läuft (ausser den üblichen up's&down's) gut. Ich selber beschreibe mich als bisexuell. Der Haken an der Sache ist, dass ich noch nie Erfahrungen mit einer Frau machen durfte, da ich erst mit etwa 20ig wirklich verstanden hatte, dass ich auch auf Frauen stehe und seither immer in Beziehungen war.

    Mich beschäftigt das Thema sehr und das Bedürfnis Erfahrungen mit einer Frau zu sammeln beschäftigt mich fast täglich. Manchmal hat es sogar einen Einfluss auf unsere Beziehung.

    Meine Frage: ist es möglich eine Beziehung nur einseitig zu öffnen? Ich weiss, dass mein Partner nicht daran interessiert ist, die Beziehung im klassischen Sinne zu öffnen. Deshalb frage ich mich, ob man sie nur meinerseits öffnen könnte, damit ich mich so ausleben kann wie ich gerne würde. Habt ihr Tipps?


    Danke für eure Antworten :*