Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 8. Juni 2012, 11:40

Head In The Clouds – Mit dem Kopf in den Wolken

USA 2004



Gilda, ein reiches, verwöhntes, sehr freizügiges und freiheitsliebendes Mädchen mit dem Kopf in den Wolken stürmt regendurchnässt in das Zimmer des jungen schüchternen Freshmans Guy. Dieser Zufall ist der Anfang einer jahrelangen Freundschaft mit Sex und viel Vertrauen. Gilda hat viele Lover, reist durch die Welt, kommt aber immer wieder auf Guy zurück. Dazu stößt dann noch die arme Mia – einst Tänzerin und Stripperin, jetzt Modell und Krankenschwester. Die drei führen zusammen eine Dreierbeziehung, doch kann Gilda die politischen Interessen von Guy und Mia nicht verstehen. Die beiden informieren sich um die Ereignisse rund um Deutschland und Hitler, sind sehr besorgt und greifen im spanischen Bürgerkrieg gegen die faschistischen Mächte ein.